Ölmühle Fandler Shop-Vorstellung

Heute möchte ich euch einen tollen Shop vorstellen in dem ihr allerfeinste Bio-Öle kaufen könnt:

Die Ölmühle Fandler

 

Das Unternehmen Fandler kommt aus Österreich und wird bereits seit 1926 in der 4. Generation mit viel Liebe und Fachwissen geführt.

Alle Öle sind zu 100% sortenrein, also aus der namensgebenden Ölfrucht gepresst.

Die Öle sind voll und natürlich in Duft, Geschmack und Farbe, werden nicht gefiltert oder raffiniert und enthalten keine Zusatzstoffe.

Das oberste Ziel der Ölmühle Fandler ist es, sortenreine und hochwertige Öle & Essige mit arttypischem Duft, unverfälschtem Geschmack und ihrer natürlichen Farbe zu produzieren.
Nüssen, Kernen und Samen werden ihre zarten Geschmacksaromen entlockt, um den Geschmack der Öle damit abzurunden.
Die Auswahl an Ölen ist wirklich enorm und vom Klassiker Rapsöl  bis hin zu ausgefallenen Sorten wie Mohnöl oder Maccadamianussöl werdet ihr hier wirklich alles finden.
Nur allerbeste Rohstoffe und sensible Verarbeitung führen zum besonderen, echten Geschmack und jedes der wertvollen, gesunden Öle trägt zum körperlichen Wohlgefühl bei.
Drei dieser tollen Öle habe ich getestet:

Bio-Leinöl

Leinöl ist sehr gesund, denn kein anderes pflanzliches Öl bietet mehr Omega-3 Fettsäuren.

Das Öl riecht würzig und ein bisschen nach Heu.

Da es sehr gesund ist, sollte man sich ruhig jeden Tag mit etwas Leinöl verwöhnen

Der Geschmack ist ganz leicht nussig.

100ml kosten 5,50€

 

Fettsäuregehalt (per 100g)

gesättigte 8,3 g
einfach ungesättigte 19,0 g
mehrfach ungesättigte 72,7 g
davon Omega-3 58,0 g

Bio-Distelöl

Distelöl ist ein Pflanzenöl und wird aus den Samen der Färberdistel gewonnen.

Da es nicht hitzebeständig ist, wird es nicht zum braten verwendet sondern eher als Salatöl oder zum dünsten wo es dann erst kurz vor dem servieren in die Speise eingerührt wird.

Das Distelöl hat ein sehr würziges Aroma ist ist deshalb sehr gut zum verfeinern geeignet.

100ml kosten 5,80€

 

Fettsäuregehalt (per 100g)

gesättigte 9,0 g
einfach ungesättigte 14,0 g
mehrfach ungesättigte 77,0 g
davon Omega-3 0,3 g

Bio-Haselnussöl

Das feine Fandler Bio-Haselnussöl ist mit seinem zarten Aroma nach Nougat und dem süßlich-intensiven Geschmack der perfekte Tropfen zum Abrunden.

Also Haselnussöl benutze ich schon lange für einige Salate, allerdings fand ich die bisherigen Sorten immer sehr domminant und wenn man etwas zuviel Öl benutzt hat, war der Salat hin.

Das ist hier nicht so.

Das Öl schmeckt wunderbar nussig und süßlich.

Ich bin ja nicht so ein riesen Salatfan, aber her könnte ich mich reinlegen, einfach zu lecker.

100ml kosten 9,50€

 

Fettsäuregehalt (per 100g)

gesättigte 7,7 g
einfach ungesättigte 80,4 g
mehrfach ungesättigte 11,9 g
davon Omega-3 0,2 g

Mein Fazit lautet:

Ich finde alle Öle hervorragend!

Bestimmt denkt ihr jetzt sie sind aber sehr teuer.

Ich finde nicht das sie sehr teuer sind sondern angemessen.

Gute Öle sind eben etwas teurer, das werdet ihr auch feststellen, wenn ihr euch im Supermarkt im Ölregal umseht.

Noch dazu sind diese Öle wirklich sehr ergibig denn man braucht wirklich nicht sehr viel um einen tollen Geschmack zu erreichen.

Wenn man jetzt alles zusammenfasst hat man eine tolle Bio Qualität und einen tollen Geschmack, das darf auch ruhig etwas kosten.

Ich für meinen Teil bin begeistert, vor allem das Haselnussöl hat es mir angetan.

Wenn es bei euch mal etwas besonderes sein darf, solltet ihr unbedingt

Die Ölmühle Fandler besuchen

Neben den guten Ölen gibt es auch noch Essige, Salze, Kerne... schaut euch doch einfach mal um.

Ich bedanke mich für das tolle Testpaket.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de