Vinella-der Kuss für den Gaumen

Mögt ihr gerne Feinkost?

Dann seit ihr hier genau richtig, denn heute werde ich die Feinkost Manufaktur Vinella-der Kuss für den Gaumen vorstellen

Bereits seit einigen Jahren stellte Claudia für private Anlässe immer wieder leckere Chutney Saucen und Brotaufstriche her, die ihre Gäste begeisterten.

Auf einer Reise fielen ihr immer mehr die hübschen ansprechend etikettierten Gläschen mit leckeren Inhalten auf, die sie doch sehr liebte.

Schon reifte eine wichtige Entscheidung in ihr und sie träumte davon in ihrer eigenen kleinen Manufaktur leckere Chutneys, Saucen, Brotaufstriche und Senfe herzustellen.

Alles nur ein Traum?

Nein, denn nur einige Wochen später stand sie in ihrem selbst gebauten Verkaufsstand, mitten auf dem romantischen Weihnachtsmarkt von Bad Münster am Stein-Ebernburg, wo sie ihre ersten, selbst hergestellten Produkte verkaufte.

Dazwischen lagen reichlich harte, aber auch schöne Wochen mit Gemüse schnippeln, Obst schneiden, einkochen und abfüllen.

Leidenschaftlich, intensiv und nachhaltig – wie ein richtiger Kuss eben. VINELLA – ein lukullischer Kuss, der die Sinne berührt und den Gaumen mit einem wohligen Schauer überzieht, das ist ihr Ziel.

Heute präsentiert Vinella zahlreichen Variationen von Chutneys, Brot- und Fruchtaufstrichen, Senfe sowie Marmeladen, die noch in Handarbeit in der hauseigenen Manufaktur hergestellt werden.

Das verwendete Obst und Gemüse stammt hauptsächlich aus der Region und wird zum Teil sogar selbst geerntet.

Ich werde euch nun ein paar dieser Köstlichkeiten vorstellen:

 

Zutaten:

Erdbeeren (92%), Feiner Zucker, Tonkabohne, Frischer Zitronensaft.

Als Tonkabohne wird der mandelförmige Samen des Tonkabaumes bezeichnet. Die Bäume wachsen in Südamerika und Trinidad. Tonkabohnen haben einen süßlichen, der Vanille ähnlichen Geschmack.

Ehrlich gesagt habe ich schon viel von der Tonkabohne gehört, aber noch nie gekostet und war somit sehr gespannt.

Der Geschmack und der Geruch ist eigentlich garnicht zu beschreiben.

Die Erdbeere kommt deutlich heraus, aber da ist noch etwas was so richtig lecker ist. Das muss die Tonkabohne sein.

Das muss man einfach selber mal probieren, denn ich finde nicht das es nach Vanille schmeckt sondern einfach nach etwas köstlichem was ich einfach nicht kenne.

Sehr zu empfehlen!!!

225g kosten 5,40€

 

Karotten Auberginen Chutney

Zutaten: Frische Karotten, Auberginen, Zwiebeln, frische Tomaten, Walnüsse, brauner Zucker, Balsamico, Knoblauch , Koriander, Zimt , Kurkuma, Kreuzkümmel, Nelken, Wacholderbeeren, Piment, Chili, Olivenöl, Garam Masala.

Das Chutney passt super zu Grillfleisch oder z.b. zum Fondue.

Es schmeckt richtig lecker, es ist sehr würzig und eine gewisse schärfe.

Für mich der perfekte Geschmack der leicht Orientalisch angehaucht ist.

225g kosten 6,80€

 

Inka Rocca (Quinoa) Creme

Zutaten:

Quiona, Pflaumen, Pfirsiche, Strauchtomaten, Ingwer, Knoblauch, Chilischoten, Lauchzwiebeln, Apfelessig, Olivenöl, Ahornsirup, Salz Pfeffer.

Hört sich für einfach super an, habe ich aber noch nicht probiert, weil es sich nicht lange hält wenn man es geöffnet hat und das wäre sehr schade. Deshalb ziehe ich es vor die Produkte nacheinander zu essen damit nichts umkommt^^

Aber ich bin mir sicher das es mir sehr gut schmecken wird zu meinem Grillfleisch. Vorausgesetzt das Wetter wird mal endlich besser.

225g kosten 5,40€

 

Dann war noch ein besonders schmackhaftes Leckerchen in meinem Päckchen.

Ich liebe guten Essig und habe welchen in fast allen Variationen, Brombeere habe ich allerdings noch nicht.

Dieser Essig stammt aus der Essigmanufaktur Voss-Wölker,

die am Anfang des Jahres von Vinella übernommen wurde. Ab Ende des Jahres werden auch diese Produkte unter dem Namen Vinela verkauft.

Jetzt findet ihr die Produkte in auserwählen Feinkostläden.

Brombeer Balsam Essig

Der Brombeeressig passt sehr gut zu Salaten wie z.b. Eichblatt, Eisberg, Endivie und Radicchio.

Aber auch super geeignet als Marinade für Fleisch, zu Käse oder Pudding.

Ich habe einfach mal wieder mein Orangenhähnchen mit Champignons und gemischten Blattsalaten, Ei und Paprika gemacht.

Ich kann euch sagen einfach ein Träumchen.

Mein Fazit lautet:

Die Produkte von Vinella sind wirklich ein Traum.

Geschmacklich finde ich alle Produkte einfach perfekt und mich begeistert, dass es mal ganz andere Geschmäcker sind wie das übliche was wohl jeder kennt.

Jedes Produkt hatte mich etwas ganz eigenes, so als ob man es kennt, aber doch etwas unbekanntes dabei ist.

Den Preis der Produkte finde ich absolut in Ordnung.

Man darf nicht vergessen das es sich um in Handarbeit hergestellte Produkte handelt.

Natürlich wird auch auf künstliche Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe verzichtet.

So stelle ich mir eine gute Manufaktur einfach vor, Nachhaltig, Regional, nur die besten Zutaten und das wichtigste, mit viel Liebe und Herzblut hergestellte Produkte.

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seit, kann ich euch einen tollen Onlineshop empfehlen^^

Vinela-der Kuss für den Gaumen

Macht euch ruhig mal selber ein Bild über die vielen Köstlichkeiten.

Mein Gaumen war auf jeden Fall sehr begeistert, denn mein Geschmack ist absolut getroffen worden.

Ich bedanke mich für das wirklich köstliche Testpaket.

Natürlich findet ihr Vinella auch auf Facebook:

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de