Empfehlerin/ Paula Fleckenkuchen

Über das Testportal:

Empfelerin.de

durfte ich Paula Fleckenkuchen von Dr.Oetker testen.

Ehrlich gesagt habe ich mich richtig darauf gefreut, weil wir sehr gerne Kuchen essen und auch durchaus mal einen fertigen kaufen.

Warum auch immer gab es 4x die Sorte Schoko mit Vanillepuddingflecken und 1x die Sorte mit Schokoflecken.

Zuerst habe ich die Schokovariante probiert und ehrlich gesagt ist sie mir viel zu süß.

Der Pudding hat wirklich nichts mit Paulas Fleckenpudding gemein.

Der Kuchen ist viel zu süß und sehr pappig.

Der Kuchen sieht zwar sehr gut aus, aber punkten konnte er bei mir leider nicht.

 

Die 2. Variante mit Schokopuddingflecken war etwas besser, aber auch zu süß.

Dafür nicht so pappig aber sehr trocken.

Begeistert hat mich keine der zwei Sorten und ich denke man sollte hier durchaus die Rezeptur mal überarbeiten.

Den Preis finde ich mit 2,99€ für 300g auch arg übertrieben.

Schade, mich hat Dr.Oetker diesmal leider nicht überzeugt, aber ich weiß das er das besser kann.

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Stefanie (Montag, 04. Juli 2016 21:18)

    Sehr lecker

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de