Der Ekliche Produkt-Vorstellung

Heute stelle ich euch einen ganz besonderen Partyschnaps vorstellen:

Der Ekliche

Alleine die Flasche ist schon ein Hingucker.Auch was als Beschreibung hinten drauf steht finde ich Klasse.Wörtlich steht drauf:

Eine einzigartige Zusammenstellung der billigsten und ranzigsten Zutaten,die wir in unserem Keller auftreiben konnten.Der frisch-abgestandene Geschmack wird dir auch noch die kommenden Tage vermiesen.Das ist ein Versprechen.Wir hier beim Eklichen haben null Ahnung vom Schnapsbrennen und wollen nur an dein Geld rankommen ohne jemanden hauen zu müssen.Prost

Ich finde das wirklich sehr witzig^^

Optisch hat der Eklich bei mir schonmal gewonnen.Die Giftgrüne Flüßigkeit ist in einer handlichen Apothekerflasche abgefüllt,die mit einem Totenkopf verziert ist.Schreckt ja vielleicht auch Kinder ab,die wissen ja Finger weg von Sachen wo ein Totenkopf drauf ist^^.

Kommen wir nun zum Geschmackstest.Ein bisschen ekle ich mich schon.

Todesmutig stürzten mein Mann und ich uns in den Geschmackstest und erwarteten schreckliches.Der Geruch war auf jedem Fall wie Vodka.

Der Geschmack hmm das kann man garnicht sagen wonach es schmeckt.Auf keinem Fall aber Eklich.

Ein bisschen süß ist er und ziemlich stark.Der Ekliche hat ja auch immerhin 32%.

Ich habe dann einfach bei Google nachgeschaut und festgestellt das der Geschmack Wildkirsche-Menthol ist.Darauf wäre ich von alleine nie gekommen.

Also was soll ich sagen er schmeckt alles andere als Eklich.

Man kann den Eklichen sogar mischen,z.b.mit Milch oder Saft.Ich auf jeden Fall wird der Ekliche der Hit auf der nächsten Party sein^^

Kaufen könnt ihr den Eklichen zum Preis von 9,90€ für 500ml im Online Shop

dort findet ihr auch einige Händler wo man ihn kaufen kann.Neben dem Schnaps gibt es auch noch T-Shirts,Feuerzeuge und tolle Aufkleber zu kaufen.

Natürlich werdet ihr auch auf Facebook mit Eklichen Infos versorgt.Schaut doch mal rein.

Ich bedanke mich beim Eklichen für das garnicht Ekliche Testprodukt!

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Jutta Young (Samstag, 03. Oktober 2015 19:51)

    es liest sich so, daß der Ekliche echt lecker ist....Optik und Verpackung sind auf jeden Fall ansprechend....freue mich, den mal auszuprobieren :-)

  • Die Test Fee (Samstag, 03. Oktober 2015 20:25)

    Ich lass dir einen über!

  • Kerstin (Samstag, 03. Oktober 2015 22:09)

    Mir bitte auch, ich mag ja eklige Sachen voll gerne ;)

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de