Störtebecker

Da klingelt doch die Tage der Paketbote und schleppt mir ein riesen Paket was auch noch sehr schwer war rein.

Zuerst konnte ich da garnichts mit anfangen und muste erstmal einen Blick auf den Absender werfen:

Störtebecker

Okay mit so einem riesen Paket hatte ich ehrlich gesagt garnicht gerechnet, aber vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Da auf der Umverpackung ganz klar MEIN KARTON draufsteht ist ja auf jedem Fall schonmal klar für wen das Paket ist^^

Auch der Inhalt ließ uns natürlich nicht kalt:

Über Störtebecker:

 

Die Stralsundische Vereinsbrauerei berichtet über die „Anschaffung einer patentierten Pressionsmaschine“.

Diese so genannte Linde Kühlmaschine ermöglichte es, das Bier direkt aus dem Eiskeller zu verabreichen.

Damals ein sensationeller technischer Fortschritt, denn das Bier war stets kalt, bestens konserviert und immer von hervorragender Qualität. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, kaufte man das Gelände an der Greifswalder Chaussee dazu.

Dort wurde 1899 das mehrstöckige Brauereigebäude errichtet.

Die Stralsunder Vereinsbrauerei blieb im Zweiten Weltkrieg glücklicherweise von den Bombenangriffen der Alliierten verschont. Doch die Demontage der Anlagen zur Reparation und das spätere Brauen unter den Bedingungen der sozialistischen Planwirtschaft hatten eine enorme Verschlechterung der Bierqualität zur Folge.

Erst nach der Wende besann man sich des Wissens um alte Rezepturen und schlug den Weg in Richtung Braumanufaktur ein.

Im Jahre 2010 fand dann eine Phase der Neuausrichtung statt.

Heute macht Störtebecker das, was sie am besten können:

Sie brauen eine große Sortenvielfalt in Spitzenqualität nach hanseatischer Brautradition.

Folgerichtig wurde die Brauerei im Jahr 2011 in Störtebeker Braumanufaktur umbenannt.

Ich werde euch nun ein paar der Zahlreichen Sorten aus der Serie Strandräuber vorstellen:

 

Strandräuber BioBiermix Probierkiste 0,33l (alle Sorten)

In der Probierkiste sind jeweils 4 Flaschen aller 6 Sorten enthalten:

Kirsche Keller-Bier Mix (Alk. 2,0% vol)

Sanddorn Weizen-Bier Mix (Alk. 2,1% vol)

Quitte Weizen-Bier Mix (Alk. 2,3% vol)

Quitte Weizen-Bier alkoholfrei Mix (alkoholfrei)

Zitrone Keller-Bier Mix (Alk. 2,0% vol)

Zitrone Keller-Bier alkoholfrei Mix (alkoholfrei)

Die Kiste kostet 18,99€

 

Uns haben alle Sorten sehr gut geschmeckt, vorallem Kirsche ist sehr gut.

Mein Mann mochte am liebsten Zitrone.

Selbst das Weizenbier was ich normal garnicht mag war richtig lecker und süffig.

Das alkoholfreie Bier schmeckte ehrlich gesagt genauso wie das mit Alkohol, ist aber durchaus praktisch wenn jemand noch fahren muss.

Alles in allem kann ich euch die Braumanufaktur Störtebecker wirklich empfehlen, die Biere schmecken sehr gut.

Es gibt natürlich noch jede Menge anderer teil sehr ungewöhnliche Sorten die ihr euch wirklich mal ansehen solltet:

Zum Online-Shop

Ich bedanke mich für die Kiste, Prost

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Imke (Dienstag, 14. Juni 2016 18:51)

    Mein Favorit von Störtebecker... das Bernstein-Weizen! Bestes Weizenbier, das ich kenne.

    Leider hat Störtebecker mir noch nie eine Kiste zum Probieren geschickt, schade.

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de