Mush Produkt-Vorstellung

Ich weiß ja nicht was ihr eurem Hund füttert,aber ich habe es mal mit Mush versucht.Warum das gut ist werde ich euch jetzt erzählen:

Hunde sind Fleischfresser und sie sollten artgerecht fressen. Für uns bedeutet das, dass sie das gleiche Futter bekommen sollen, was sie in ihrer natürlichen Umgebung fressen würden :

rohes Fleisch, Knochen, Innereien und Gemüse. Heute wird diese Füttermethode im allgemeinen BARF genannt. BARF steht für „Biologically Appropriate Raw Food“. Auf Deutsch lässt es sich am einfachsten mit „biologisch artgerechte Rohfütterung“ erklären. Die ausgewogenen BARF-Mahlzeiten enthalten 90–96 % rohes Fleisch, Knochen und Innereien (der Rest besteht aus Gemüse).

Hundezähne sind dafür vorgesehen, Fleisch zu bekommen und es zu kauen. Außerdem können Hunde ihre Kiefer nicht seitlich bewegen, wie es Pflanzenfresser tun , sie benutzen ihre Kiefer nur, um Fleisch zu reißen. Auch dass Hunde einen großen Magen haben ist ein Anzeichen, dass sie Fleischfresser sind. Das bedeutet, dass sie in freier Wildbahn überleben würden, indem sie nicht viel und nicht sehr oft fressen würden. Ihr Darm ist kurz, was auch wieder zeigt, dass der Hund ein Fleischfresser ist. Ein Tier mit einem langen Darm verdaut auch Ballaststoffe. Weil Hunde nicht viele Ballaststoffe zu sich nehmen, brauchen sie einfach keinen langen Darm.

Die Fütterung mit rohen Zutaten ist ein wesentlicher Teil von BARF, weil Hunde ihr Futter von Natur aus roh fressen. Auf diese Art bleiben die natürlichen Nährstoffe gut erhalten. Wenn manFleisch und Knochen aufwärmt, verlieren sie wichtige Bakterien und Enzyme. Knochen zu erhitzen, macht sie sogar gefährlich für den Hund, da sie härter werden und schnell in scharfe Teile zersplittern können. Rohe Knochen sind einfach weicher und man kann sie ohne Bedenken unseren Hunden geben.

Das Futter ist tiefgefroren und Garantiert so die natürlichen Nähstoffe erhalten bleiben.

Meine Jack Russel Hündin Trixi stellt sich Gnadenlos jedem Futtertest und ist schon sehr neugierig was sie erwartet.

Da es Mush nicht überall gibt,schicke man mir Gutscheine,damit habe ich dann das Futter selbst besorgt.Wo es Mush gibt könnt ihr Hier nachschauen

Einfach eure Postleitzahl eingeben und schon könnt ihr sehen wo sich ein Shop in eurer Nähe befindet.Meinen Shop habe ich in Oberhausen Sterkrade gefunden und er nennt sich

Der kleine Barfladen

Schon beim eintreten war ich hin und weg,es wimmelte nur so vor Hunden.Der Laden ist nicht besonders groß aber es gibt hier alles für eine Artgerechte Hundehaltung.Die Dame die uns bediente was sehr nett und erklärte uns geduldig wieviel man Füttert und das es am Anfang auch zu kleinen Missgeschicken kommen könnte.Das blieb uns aber erspart^^

Wir suchten also ein paar Futtertüten aus.(Für Trixi gab noch ein paar Weideschafkekse die sie auch vorort verspeiste)

Dann ab nach Hause und erstmal eine Portion auftauen lassen.

Hier findet ihr eine Tabelle,

wieviel euer Hund bekommen sollte,das hängt natürlich von der Größe und dem Gewicht ab.

Die Fleischbrocken sind in 800g Tüten verpackt und können einzeln entnommen werden.Wir haben 3 verschiedene Sorten geholt:

Pute-Huhn-Rentier-Mahlzeit

Rind-Huhn-Pute-Mahlzeit

Rind-Rentier-Lachs-Mahlzeit

Optisch sehen die Fleischbrocken sehr gut aus.Man sieht kleine Gemüsestücke ansonsten sehen sie aus wie kleine rohe Frikadellen.Es sehen auch alle Sorten gleich aus,ich sehe da keinen Unterschied.

Mal schauen ob Trixi das auch fressen mag^^

Das erste Fleischbällchen hat sie uns erstmal auf den Teppich geschleppt,danach habe ich die Bällchen immer vorher zerkleinert.Leider läßt sich Trixi beim fressen überhaupt nicht stören(auch nicht für ein Fotoshoting).Aber ich denke ihr schmeckt es sehr gut.Zumindest ist sie in Rekordzeit mit ihrer Mahlzeit fertig.Vertragen hat sie es auch sehr gut und es gab keinerlei Nebenwirkungen.

Mehr Infos über Mush könnt ihr euch Hier holen

Ihr erfahrt dort alles Wissenswerte über Mush und übers Barfen.

Auch auf Facebook werdet ihr natürlich mit Infos versorgt:

Trixi ist nun satt und müde und bedankt sich für die leckeren Mahlzeiten.

Instagram
Produkttest-Blogs.de
Blogger Relations Kodex
[http://]www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

JavaScript von kostenlose-javascripts.de